T2 Trainspotting (GB 2017)

Originaltitel: T2 Trainspotting

Filmbeschreibung:
Ein Ex-Junkie kehrt nach zehn Jahren in seine Heimatstadt Edinburgh zurück und begegnet seinen ehemaligen Kumpanen, die mit ihm noch eine Rechnung offen haben. In einer Art Fortsetzung der Irvine-Welsh-Verfilmung „Trainspotting“ unterzieht Regisseur Danny Boyle seinen Debütfilm sowie das Erinnerungsvermögen generell einer postmodernen Revision, wobei auch Elemente von Welshs „Porno“-Roman aufgegriffen werden. Die Geradlinigkeit des Originals wird dabei zugunsten einer quirligen Mehrschichtigkeit aufgebrochen, wobei eher die Emotionen dominieren und die Handlung stark zurückgefahren wird. Das geglückte Sequel knüpft ästhetisch und musikalisch an den Vorgänger an, auch wenn es nicht dessen Drive und Unverschämtheit erreicht. (filmdienst)

Features:
Entfallene Szenen | Nach 20 Jahren: Ein Gespräch mit Danny Boyle und den Schauspielern | Kommentar mit Danny Boyle und John Hodge

Genre:Literaturverfilmung
Regie:Boyle, Danny
Hauptdarsteller:Bremner, Ewen | Carlyle, Robert | Cosmo, James | Henderson, Shirley | Kennedy, Gordon | MacDonald, Kelly | McGregor, Ewan | Miller, Johnny Lee | Nedyalkova, Anjela | Welsh, Irvine
Drehbuch:Hodge, John
Produktionsland:Großbritanien
Medium:DVD
Sprachen:Deutsch (DVD) | Englisch (DVD) | Italienisch (DVD) | Türkisch (DVD)
Untertitel:Deutsch (DVD) | Englisch (DVD) | Italienisch (DVD) | Türkisch (DVD)
Bildformate:16:9
Audioformate:DD 5.1
Laufzeit:113 min
FSK:FSK 16

Autor:
Irvine Welsh (Roman "Porno")
 
 
 

Wissenswertes

12.12.17

Neu im Sortiment

The Huntsman an the Ice Queen
Verleugnung
Peter Handke - Bin im ... mehr

11.12.17

Advent in der Filmgalerie am 17.12.

Ihr seid herzlich eingeladen zu unserem Adventsnachmittagund -abend in de ... mehr

24.11.17

Themenspezial - Bildung

Unser erstes Themenspezial steht unter der Überschrift BILDUNG... mehr