Shirley - Visionen der Realität (AT 2013)

Originaltitel: Shirley - Visionen der Realität

Filmbeschreibung:
Eine US-Schauspielerin erlebt von den 1930er- bis zu den 1960er-Jahren die sozialen Umbrüche ihres Landes von der Depression bis zu den Bürgerrechtsbewegungen. Als Ehefrau und Mutter sucht sie nach Wegen zwischen Anpassung und Emanzipation. Ihr wechselhafter Bildungsroman wird in originalgetreu nachgestellten lebenden Bildern nach 13 Gemälden des Malers Edward Hooper (1882-1967) erzählt. Dabei beißt sich die Einheitlichkeit der Hauptfigur mit dem weit gespannten Bogen der gesellschaftlich-politischen Reflexionen, die überwiegend als innerer Monolog vorgetragen werden. Das Experiment ist visuell bestechend, wirkt bisweilen aber wie das Werk eines überambitionierten Inszenators. (filmdienst) "Nicht nur für Kunstfans eine Augenweide" (Kino.de)

Genre:Kunst
Regie:Deutsch, Gustav
Hauptdarsteller:Bach, Christoph | Cumming, Stephanie | Groll, Florentin | Hanslmaier, Tom | Irral, Elfriede
Drehbuch:Deutsch, Gustav
Produktionsland:Österreich
Medium:DVD
Sprachen:Deutsch (DVD) | Englisch (DVD)
Bildformate:16:9
Audioformate:5.1 Surround (Dolby Digital, DTS)
Laufzeit:93 min
FSK:ohne Altersbeschränkung

 
 
 

Wissenswertes

12.12.17

Neu im Sortiment

The Huntsman an the Ice Queen
Verleugnung
Peter Handke - Bin im ... mehr

11.12.17

Advent in der Filmgalerie am 17.12.

Ihr seid herzlich eingeladen zu unserem Adventsnachmittagund -abend in de ... mehr

24.11.17

Themenspezial - Bildung

Unser erstes Themenspezial steht unter der Überschrift BILDUNG... mehr