Filmgalerie Dresden e.V. - Themenspezial Bildung

Filmgalerie Dresden e.V.

Themenspezial - Bildung

Unser erstes Themenspezial steht unter der Überschrift BILDUNG. Schon der Stammtisch hat gezeigt, dass uns dieses Thema, gleichwohl welcher Altersgruppe wir angehören, alle unglaublich bewegt – zumeist bedingt durch unsere ganz persönlichen Schulerfahrungen. Dass sich Bildung allerdings nicht auf die Sphäre von Schule beschränken lässt, ist schließlich zum roten Faden unserer Diskussion geworden und zu einem wichtigen Kriterium für die Filme, die wir ausgewählt haben. Die erste Kategorie an Filmen thematisiert Bildung (vornehmlich an Schulen) ganz explizit und ihre Auswahl dürfte kaum überraschen. Dazu gehören vornehmlich Dokumentarfilme wie Alphabet von Erwin Wagenhofer (D 2014) und Auf dem Weg zur Schule von Pascal Plisson (FRA 2013). Die zweite Kategorie umfasst vor allem Spielfilme, in deren Mittelpunkt Bildungsprozesse im weitesten Sinne stehen. So werden in Filmen wie Captain Fantastic
(USA 2016) und Long Walk Home (AUS 2002) durch deren außergewöhnliche Protagonisten spannende Gegenentwürfe zu unserem schulzentrierten Bildungsideal gezeichnet. Alle Filme vereint die Frage, mit der Bildung unweigerlich eng verwoben ist: Wie wollen wir leben?

Im Rahmen des Themenspezials wird es auch einige Film-Neuanschaffungen geben und ihr seid wie immer recht herzlich eingeladen, die Filmabende mitzugestalten und eigene Vorschläge einzubringen (bisher geplant: Whale Rider (NZ 2002) und Alphabet).

Unser erster Filmabend zum Thema BILDUNG wird am 17.12.2017 stattfinden.
 
 
 

Wissenswertes

12.12.17

Neu im Sortiment

The Huntsman an the Ice Queen
Verleugnung
Peter Handke - Bin im ... mehr

11.12.17

Advent in der Filmgalerie am 17.12.

Ihr seid herzlich eingeladen zu unserem Adventsnachmittagund -abend in de ... mehr

24.11.17

Themenspezial - Bildung

Unser erstes Themenspezial steht unter der Überschrift BILDUNG... mehr